PDF La revue Die Hilfe , 1894-1944. Un laboratoire didées en Allemagne. Die Zeitschrift Die Hilfe, 1894-1944. Ein Ideenlabor in Deutschland FB2 Læs online e-bog Hent

Ce volume est né dun colloque organisé avec le soutien du Centre détudes germaniques interculturelles de Lorraine (CEGIL), et qui sest tenu au Centre européen universitaire de Nancy les 23 et 24 octobre 2008. Il sinscrit dans une série de publications du CEGIL dont lobjet est détudier les idées politiques en Allemagne à travers la presse périodique du XIXe et du XXe siècle. Les 14 contributions réunies ici suivent lévolution intellectuelle de la revue « Die Hilfe » depuis sa création à la fin de lannée 1894 jusquà sa disparition durant lété 1944. Ces actes de colloque proposent en outre des prolégomènes à lhistoire dune des publications périodiques majeures de la mouvance libérale en Allemagne. « Die Hilfe » fut créée par Friedrich Naumann dans le contexte de la période wilhelminienne pour défendre lidée dun socialisme national. Cette revue a fonctionné comme une tribune ouverte, provoqué des débats et contribué ainsi au développement dun espace public critique en lAllemagne avant 1933. Son histoire et le capital intellectuel quelle a laissé constituent indéniablement une page importante de lhistoire des idées politiques. Dieser Band ist aus einer Tagung hervorgegangen, die mit Unterstützung des « Centre détudes germaniques interculturelles de Lorraine » (CEGIL) am 23. und 24. Oktober 2008 am Centre européen universitaire de Nancy stattgefunden hat. Er ist Teil einer Reihe von Veröffentlichungen, deren gemeinsamer Gegenstand die Erforschung der Geschichte der politischen Ideen in Deutschland anhand der Auswertung politischer Zeitschriften des 19. und 20. Jahrhunderts ist. Die hier zusammengestellten 14 Beiträge verfolgen die intellektuelle Entwicklung der Zeitschrift «Die Hilfe» von ihrer Gründung Ende 1894 bis zu ihrer Einstellung im Sommer 1944. Damit bietet dieser Tagungsband einen Einblick in die Geschichte einer der wichtigsten Zeitschriften der liberalen Bewegung in Deutschland. «Die Hilfe» wurde von Friedrich Naumann in der Zeit des Wilhelminismus gegründet und propagierte die Idee eines «nationalen Sozialismus». Es handelt sich um eine Zeitschrift, die sich als ein offenes Forum verstanden, Debatten angeregt und damit zur Bildung einer kritischen Öffentlichkeit in Deutschland vor 1933 beigetragen hat. Ihre Geschichte und das intellektuelle Kapital, das sie hinterlassen hat, stellen zweifellos einen wichtigen Beitrag zur politischen Ideengeschichte dar.

  • Navn: La revue Die Hilfe , 1894-1944. Un laboratoire didées en Allemagne. Die Zeitschrift Die Hilfe, 1894-1944. Ein Ideenlabor in Deutschland
  • Format: E-bog, ePub, PDF, FB2, MOBI
  • Forfattere:
  • Sprog: Dansk